© 2019 by Niklas Neumann

Wie findet die Abwicklung meines Auftrags statt?

Zuerst wird ein zeitlicher Rahmen geklärt, dazu auch welche Kosten für dein jeweiliges Projekt anfallen. Außerdem solltest du eine klare Klangvorstellung haben, die du gut beschreiben oder an Referenzsongs festmachen kannst. Im Anschluss übersendest du deine Files. Sind diese fertig bearbeitet, erhältst du deinen Song und kannst ihn dir in aller Ruhe auf den dir vertrauten Systemen anhören. Falls Änderungen erforderlich sind, werden diese umgesetzt. Sobald du zufrieden bist, erhältst du den Song als Final in allen benötigten Formaten.


 

Welche Formate werden benötigt?

Beim Mixing liegen die Files nach Möglichkeit in 24bit wav und der Samplerate, in der sie aufgenommen wurden vor. Außerdem sollte jedes File klar und deutlich beschriftet sein. Vocalaufspuren liegen in mono, Instrumentalspuren in stereo vor. Geht es um ein Mastering deines Songs, wird gleiche Format in stereo benötigt. Dein Mix ist idealerweise zwischen -10dbfs und -3dbfs laut. Diese Angabe versteht sich als Richtwert. Wichtig ist, dass das Signal nicht clippt. Darüber hinaus darf kein Limiter oder sonstiger Effekt auf der Summe liegen, der lediglich der Lautstärkegewinnung dient. Eqs und Kompressoren, die den Sound deines Mixes ausmachen, sind natürlich erlaubt.


 

Ist ein Premix nötig?

Nein, dennoch wünschenswert! Mit einem Premix kannst du deine genaue Vorstellung des Songs verständlich machen – in Bezug auf Stimmung, Hallräume, Delays, Lautstärkenverhältnisse etc.


 

Wohin lade ich meine Files?

Allgemein ist dies bei jedem File-Hoster möglich. Wetransfer hat sich bei den meisten Kunden als guter Standard bewährt. Deine Finals erhälst du auf einem gesonderten Server, auf dem ein eigener Ordner für dich angelegt wird. Hier findest du alle zukünftigen Versionen.


 

Wie wird mit Änderungswünschen umgegangen?

Revisionen sind grundsätzlich möglich und nicht mit weiteren Kosten verbunden. Handelt es sich jedoch um neue Aufnahmen oder andere Änderungen des Ausgangsmaterials, wird nach Absprache ein Aufpreis berechnet.

 

Bietest du Apple Digital Masters (ADM) an?

Ja, ich bin zertifizierter Mastering-Engineer und gebe die Files, sofern gewünscht auch als 24bit ADM (ehemals MfiT) heraus.

Du hast weitere Fragen? Dann melde dich bitte über das Kontaktformular.